2 x Hole-in-One in Kössen!

Die Sensation ist perfekt! Nach 13 Jahren ohne Hole-in-One gelang beim VWGC Turner des Autohauses Schmidt, Kitzbühel, gleich 2 Spielern ein Glücksschuss!

Manfred Platzer vom GC Sonnberg Kobernausserwald wartete geduldig den Kanonenschlag der Tiroler Schützen ab, bevor er auf der Bahn 2 des Kaiserwinkl Golf Kössen die 142m entfernte Fahne anvisierte. Seine Flightpartner lobten noch die schöne Flugbahn und die Landung unmittelbar neben der Fahnenstange. Plötzlich absolutes Schweigen, als der Ball nicht mehr zu sehen war…
Dieser erste Schlag des Flights war das erste Hole-in-One in der Geschichte der Volvo World Golf Challenge in Österreich!
Da der Redakteur dieser Zeilen einer der Flightpartner war und die Kamera griffbereit hatte finden Sie unter “Impressionen zum Turnier” der Qualifikationsrunde am 18.06.2016 einige Bilder dieser Glücksmomente!

Unglaublicher Weise folgte jedoch 9 Flights später auf der selben Bahn ein weiteres Hole-in-One!
Michael Koidl vom GC Lärchenhof lochte ebenfalls direkt ein um diese einmalige Sensation abzurunden.

Wir gratulieren beiden Spielern zu diesem unvergesslichen Erlebnis!

News

  • Sieger VWGC 2016 in Südafrika!

    2017-04-29 Die Österreich-Sieger der Volvo World Golf Challenge 2016 sind an diesem Wochenende in Südafrika eingetroffen! Eva-Maria Ebner (Turnier [...]
  • 2 x Hole-in-One in Kössen!

    2016-06-20 Die Sensation ist perfekt! Nach 13 Jahren ohne Hole-in-One gelang beim VWGC Turner des Autohauses Schmidt, Kitzbühel, gleich [...]
  • Neuer Sponsoring Partner – Loisium

    2016-05-20 Manche Dinge passen einfach von Haus aus gut zusammen: Rockstars und Models, Käse und Wein, lange Spaziergänge und [...]