Würth

Würth – weltweiter Partner von Volvo!

Seit 2008 ist Würth durch einen weltweiten Rahmenvertrag Partner der Volvo Car Corporation. Volvo Austria empfiehlt die Verwendung von Würth Produkten wie Handwerkzeuge, Din- und Normteile sowie chemische Produkte für die Fahrzeugpflege, bei der Reparaturen und Servicearbeiten.

Die Würth-Erfolgsgeschichte

Die Würth Handelsges.m.b.H. ist Spezialist im Handel mit Montage- und Befestigungsmaterialien für die professionelle Anwendung. Die Produktpalette umfasst 100.000 Artikel, von Schrauben, Schraubenzubehör und Dübel über Werkzeuge bis hin zu chemisch-technischen Produkten und persönlichem Arbeitsschutz.

Zu den Kunden zählen heimische und internationale Handwerker- und Industriebetriebe, die von mehr als 470 Außendienstmitarbeitern betreut werden. Parallel dazu baut das Unternehmen das Kundenzentren-Netz in ganz Österreich kontinuierlich aus. In derzeit 47 Niederlassungen sind über 5.000 der gängigsten Produkte permanent lagernd. Würth Kunden aller Branchen stehen spezialisierte Ansprechpartner zur Verfügung, vom KFZ-Handwerk, dem holz- und metallverarbeitenden Handwerk über Baubetriebe bis zu Industrieunternehmen. Hochwertige Produkte und Serviceleistungen, sowie ein hoher Grad an Kundenorientierung und Qualitätsmanagement sind für den Erfolg des Unternehmens maßgebend.

Würth Österreich wurde als zweite Würth Auslandsgesellschaft 1962 in Wien gegründet. 1999 wurde der Firmensitz nach Böheimkirchen in Niederösterreich, verlegt. Das Unternehmen beschäftigt mehr als 800 Mitarbeiter und erwirtschaftete im Geschäftsjahr 2017 einen Umsatz von 197,7 Millionen Euro. Sprecher der Geschäftsführung ist Alfred Wurmbrand.